Kühl- & Gefrierkombinationen

AEG Santo RDB72321AW
A++
AEG Santo RDB72321AW
Stand-Kühl-Gefrierkombination
+ gratis PERFECTMIX Smoothiemaker
statt € 479,00*
369.00€
Sie sparen € 110,00

jetzt newsletter abonnieren!

Sichern Sie sich Ihren Informationsvorsprung.
Liebherr CNno4313 NoFrost
Aus der Werbung
A++
Liebherr CNno4313 NoFrost
Stand-Kühl-Gefrierkombination
699.00€
Liebherr CNkw4313 NoFrost
Aus der Werbung
A++
Liebherr CNkw4313 NoFrost
Stand-Kühl-Gefrierkombination
699.00€
Nabo KGK3240 NoFrost
A++
Nabo KGK3240 NoFrost
Stand-Kühl-Gefrierkombination
549.99€
Miele KFN28132 ws NoFrost
A++
Miele KFN28132 ws NoFrost
Stand-Kühl-Gefrierkombination
€ 50 Miele Bonus
699.00€
Miele KFN29132 ws NoFrost
A++
Miele KFN29132 ws NoFrost
Stand-Kühl-Gefrierkombination
€ 50 Miele Bonus
749.00€
Miele KFN29133 ws NoFrost
A+++
(2)
Miele KFN29133 ws NoFrost
Stand-Kühl-Gefrierkombination
€ 50 Miele Bonus
849.00€
Liebherr CNfb4313 NoFrost
Aus der Werbung
A++
Liebherr CNfb4313 NoFrost
Stand-Kühl-Gefrierkombination
699.00€

Sie stellt vermutlich die am weitesten verbreitete Lösung dar, wenn es darum geht, Lebensmittel und Getränke zu kühlen oder über längere oder kürzere Zeit auf Eis zu legen: die Kühl- und Gefrierkombination. Und das ist ja auch logisch, denn der Platz in der Küche ist, zumindest bei den meisten von uns, nun einmal begrenzt. Und eine Kombination ist äußerst platzsparend - und nicht nur das. Nein, auch der Energieverbrauch von Kühl- und Gefrierkombinationen ist durchaus überschaubar. Und es gibt heutzutage eine große Auswahl an Modellen, die viel mehr können, als lediglich Lebensmittel kühl oder eiskalt zu konservieren. So ist es zum Beispiel möglich, dass Sie - sollten Sie z.B. für eine längere Zeit unterwegs sein, etwa im Urlaub - den Kühlschrank ausschalten, der Gefrierschrank in dieser Zeit aber im ganz normalen Betrieb weiterläuft.

Das ist auf jeden Fall sehr praktisch und es hält den Stromverbrauch in der Zeit Ihrer Abwesenheit in absolut überschaubaren Grenzen. Doch natürlich gibt es viele weitere Kriterien, und eine ganz wichtige Komponente ist der Nutzinhalt, den das Kühl- bzw. das Eisfach besitzen sollten. Das hängt einzig und allein davon ab, wie viele Personen bei Ihnen im Haushalt leben. Grob gesagt benötigt jeder Mitbewohner etwa 50 Liter Raum im Kühlschrank, daran können Sie sich beim Kauf orientieren. Und natürlich dürfte Ihnen wichtig sein, wie laut das Gerät arbeitet. Um all diese Zahlen festzulegen, nutzen Sie auf der linken Seite einfach die entsprechenden Schieberegler. Etwas weiter unten können Sie - ebenfalls mit den Schiebereglern - festlegen, welche Abmessungen Ihre Kombination haben soll. Hier können Sie Höhe, Breite und Tiefe jeweils getrennt bestimmen.

Welche Variablen sind ansonsten wichtig für Sie? Die Energieeffizienzklasse oder der ungefähre Verbrauch im Jahr in Kilowattstunden? Der Preis, die Farbe oder der Hersteller? Das alles können Sie per Vorauswahl festlegen. Auch bei der Art des Geräts haben Sie die Wahl zwischen Stand und Einbau. Neben getrennten Temperaturzonen können Sie zudem aus den folgenden Eigenschaften jene herausfiltern, die für Sie wichtig sind: Frischhaltezone, Schnellgefrierfunktion, Gefrierfach, digitale Anzeige der Temperatur, Flaschenablage, NoFrost, ein wechselbarer Türanschlag oder die Abtauautomatik. Viele Modelle hier im Shop verfügen natürlich über mehrere dieser Funktionen.

Teilen auf:
Menü schließen