Weinschränke

Severin KS9894
A
Severin KS9894
Weintemperierschrank
statt € 299,00*
269.00€
Sie sparen € 30,00
Warenkorb
Caso WineDuett21
B
Caso WineDuett21
Weintemperierschrank mit Peltier-Technik
statt € 339,99*
299.90€
Sie sparen € 40,09
Warenkorb

ihr elektro-FACHHÄNDLER MIT HERZ!

Im Geschäft. Und Online. 180x in Österreich.
Expert Elektrofachhändler - mit Herz für Sie da!
Liebherr EWTgb1683 Vinidor
A
Liebherr EWTgb1683 Vinidor
Einbau-Weintemperierschrank
statt € 2.315,00*
2199.25€
Sie sparen € 115,75
Caso WineComfort 380 Smart
A
Caso WineComfort 380 Smart
Weintemperierschrank mit Kompressor-Technik
839.99€
Warenkorb
Caso WineCase 6
A
Caso WineCase 6
Weintemperierschrank mit Peltier-Technik
statt € 164,99*
159.90€
Sie sparen € 5,09
Warenkorb
Caso WineCase 8
B
Caso WineCase 8
Weintemperierschrank mit Peltier-Technik
statt € 144,99*
139.90€
Sie sparen € 5,09
Warenkorb
Liebherr WTb4212 Vinothek
A
Liebherr WTb4212 Vinothek
Weintemperierschrank
statt € 1.420,00*
1349.00€
Sie sparen € 71,00
Caso WineComfort Touch 38-2D
A
Caso WineComfort Touch 38-2D
Weintemperierschrank mit Kompressor-Technik
statt € 799,99*
699.00€
Sie sparen € 100,99
Warenkorb

Wein ist eins der empfindlichsten Genussmittel, das wir kennen. Das fängt ja bereits beim Anbau an. Bestimmte Weine wachsen nur auf bestimmten Böden. Aber das ist noch nicht alles, denn erst das richtige Klima oder sogar Mikroklima lässt einen Wein zu jenem Tropfen reifen, wie er besser nicht sein könnte und wie ihn der echte Kenner schätzt. Man muss übrigens gar kein echter Kenner sein, um zu verstehen, weswegen beim Weingenuss die Temperatur eine wichtige Rolle spielt. Wer schon einmal einen Weißen oder einen Rosé so warm getrunken hat, wie man ansonsten Rotwein trinkt, der schüttelt sich bei der Erinnerung daran vermutlich mit Grausen.

Zu kalter Rotwein ist zwar nicht ganz so schlimm, aber ist das der Fall, dann entfaltet der Wein niemals sein volles Aroma. Wobei es tatsächlich ein paar Rebsorten gibt, die wohlschmeckend sind, wenn sie ein paar Grad zu wenig haben. Der Trollinger etwa ist so robust, dass er durchaus auch mal gekühlt getrunken werden kann (natürlich nicht so kalt, wie Weißwein oder Rosé kredenzt wird, aber 11 oder 12 Grad machen diesem fast nur im deutschen Württemberg angebauten Rotwein nicht viel aus in Sachen Aroma). Doch gilt beim Wein wie bei vielen anderen Dingen des Lebens auch, dass erlaubt ist, was gefällt und schmeckt. Wenn Sie einen zarten Gaumen haben, dann ist die richtige Temperierung aber unabdingbar. Genau dafür gibt es Weinschränke. In einem solchen Schrank können Sie den Rebensaft auch für längere Zeit unter idealen Bedingungen lagern.

Das ist für den Wein viel besser, als ihn kurzfristig zur Kühlung in den Kühlschrank zu legen, bevor er geöffnet wird. Mit einem Weinschrank holen Sie sich einen natürlichen Weinkeller in den Haushalt, der sich wirklich lohnt. Wobei es zu unterscheiden gilt zwischen längerfristiger Lagerung und kurzfristiger Temperierung des Weins. Deswegen ist auch kein Weinschrank bei Expert wie der andere. Es ist wichtig, genau jenen Schrank zu finden, der Ihrem persönlichen Bedürfnis am nächsten kommt. Klicken Sie sich einfach durch die Modelle, vergleichen Sie Ausstattung, Abmessungen, Fassungsvermögen, die Betriebslautstärke, den Energieverbrauch, die Energieeffizienzklasse, den Nutzinhalt und die Art der Schränke miteinander, bevor Sie sich entscheiden. Hergestellt wurden unsere Modelle von den namhaftesten Produzenten.

Teilen auf:
Menü schließen