Klimageräte

ihr elektro-FACHHÄNDLER MIT HERZ!

Im Geschäft. Und Online. 180x in Österreich.
Expert Elektrofachhändler - mit Herz für Sie da!
Nabo Aircool One + VT2333 Ventilator
Nabo Aircool One + VT2333 Ventilator
Mobiler Luftkühler + Tisch-Ventilator 23 cm
Tickets für Generali Open in Kitz gewinnen
statt € 149,00*
119.00€
Sie sparen € 30,00
Warenkorb
DeLonghi PAC N87 Silent
A
DeLonghi PAC N87 Silent
Klimagerät für Räume bis 85m³
599.00€
Warenkorb
DeLonghi PAC N81
A
DeLonghi PAC N81
Klimagerät für Räume bis 80m³
statt € 499,00*
449.00€
Sie sparen € 50,00
Warenkorb
DeLonghi PAC CN92 Silent
A+
DeLonghi PAC CN92 Silent
Klimagerät für Räume bis 85m³
statt € 679,99*
599.00€
Sie sparen € 80,99
Warenkorb
Nabo KA9005
A
Nabo KA9005
Klimagerät für Räume bis 20m²
Tickets für Generali Open in Kitz gewinnen
statt € 399,00*
379.00€
Sie sparen € 20,00
Warenkorb
Beko BNP-12 C
A
Beko BNP-12 C
Klimagerät für Räume bis 23m²
statt € 399,00*
299.00€
Sie sparen € 100,00
Warenkorb
DeLonghi PAC CN91 Pinguino
A
DeLonghi PAC CN91 Pinguino
Klimagerät für Räume bis 90m³
statt € 649,99*
449.00€
Sie sparen € 200,99
Warenkorb

Oft merken wir es nicht gleich, sondern erst nach einer gewissen Zeit: das Klima im Zimmer ist nur schwer zu ertragen. Zu viel Feuchtigkeit in der Luft, zu warm oder zu kalt - das alles können Faktoren sein, die zu unserem Unwohlsein beitragen. Gut, gegen Kälte hilft es immer, die Heizung aufzudrehen, aber die anderen aufgezählten Dinge sind oft nur schwer in den Griff zu bekommen. Bis zu einer gewissen Raumgröße gibt es jedoch ein gutes Gegenmittel, und das ist das Klimagerät. In vielen Regionen der Welt ist das Leben mit einer Klimaanlage seit Jahrzehnten Usus. Da kann es nicht verkehrt sein, auch in unseren Breitengraden zumindest ein Klimagerät zu besitzen, das nicht viel Platz wegnimmt, effizient arbeitet und über eine Menge Funktionen verfügt. Immerhin gibt es inzwischen ja auch bei uns die Klimaveränderung, und das Temperaturmittel steigt.

Es wird also immer wärmer, im Sommer liegen die Werte bei uns in Österreich auch schon mal für mehrere Tage in Folge bei über 35 Grad - da stoßen Ventilatoren eindeutig an ihre Leistungsgrenzen. Außerdem nehmen die Hitzeperioden zu. Und genau diese sind es, die das Klima in einem geschlossenen Raum irgendwann zum Kippen bringen. Denn mit natürlicher Lüftung funktioniert es dann nicht mehr. Wenn die Luft draußen steht, dann hilft es auch nicht, alle Fenster aufzureißen, nicht der kleinste Luftzug regt sich. Das macht nicht nur die Arbeit im Büro fast unmöglich. Nein, auch zuhause im eigenen Wohnzimmer wird es schnell unerträglich, und oft gibt es nicht einmal in der Nacht richtige Kühlung.

Jetzt hilft nur noch eins unserer praktischen Klimageräte. Schauen Sie sich die Modelle hier bei Expert genau an, vergleichen Sie die Möglichkeiten und Funktionen und entscheiden Sie anschließend, welches Klimagerät Ihre Bedürfnisse am besten bedient. Wenn Sie auf die Bilder klicken, können Sie sehen, welche Details in den Kühlgeräten stecken. So ist die jeweilige Energieeffizienzklasse angegeben, der Stromverbrauch in Kilowattstunden, die Kühl- und die Heizleistung, die maximale Luftumwälzung, die maximale Entfeuchtung, die maximale Größe des Raums, die Temperaturunter- und -obergrenze sowie die Lautstärke im Betrieb und viele weitere Variablen. Hier finden Sie auch nähere Angaben zur Bedienung und zur Anzeige. Darüber hinaus erläutern wir die Gehäuseeigenschaften und haben weitere interessante Daten und Fakten für Sie zusammengetragen.

Teilen auf:
Menü schließen